Beach-Polo

Die Jagd nach dem ersten Beach-Polo-Ostsee-Cup in Warnemünde begann zum ersten Mal vom 20. Mai bis 22. Mai 2011. Sechs internationale Polo Teams á zwei Spieler brachten ihre argentinischen Polo-Pferde an den Strand beim „Teepott“ und verwandelten diesen in eine lebendige Boxengasse. Südamerikanisches Temperament mischte sich mit der deutschen Polo-Elite im Kampf um die begehrten Trophäen.

Mit Cesar Ruiz Guinazu, Hugo Iturraspe, Commanche Gallado  oder Santos Anca waren auch die Top argentinischen Profispieler bei der Premiere anwesend.

Weitere Informationen zum Beach-Polo findest du auf der Seite des Veranstalters.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>